Ihr Kind ist (hoch)begabt

                                         oder hochsensibel? 


Sie suchen einen Gesprächspartner auf Augenhöhe, der Ihnen hilft mit Ihrer momentanen Situation umzugehen?

Schön, dass Sie uns gefunden haben. Wir heißen Sie herzlich willkommen und möchten Ihnen etwas zu unserer Arbeitsweise vorab mit auf den Weg geben.

Was Sie von uns erwarten können…

-          Ein vertrauensvolles und respektvolles Miteinander.

-          Einfühlsame Zuhörer auf Augenhöhe.

-          Eine kreative Zeit mit viel „Bewegung“.

-          Das wir viele Fragen stellen.

Was Sie nicht von uns erhalten…

-          Einen Blick in die Zukunft, denn wahrsagen können auch wir nicht.

-          Die Garantie, dass es immer „schmerzfrei“ für Sie sein wird.

-          Die fertige Antwort auf all Ihre Fragen.

-          Die Anleitung für ein „funktionierendes“ Kind.

Vertrauen ist für uns ein wichtiger Bestandteil unserer Zusammenarbeit. Bitte scheuen Sie sich nicht, offen mit uns über alles zu reden. Auch „Kleinigkeiten“ die Ihnen evtl. nicht wichtig erscheinen, können möglicherweise einen wichtigen Beitrag zur Problemlösung bieten.


Wir freuen uns auf Sie! Sprechen Sie uns an!
Nur dann können wir uns gemeinsam auf den Weg machen!


Stehen Sie vor der Frage, wie es weiter geht? Oder wie Sie und ihr Kind am besten mit diesem Geschenk umgehen?
Um diese Gabe zu verstehen und mit ihr leben zu lernen,  benötigt es oft einige Zeit, sowohl für die Kinder wie auch für die Erwachsenen. Hochsensibilität und Hochbegabung kostet meist Kraft, Verständnis, Geduld und viel Energiefür alle Beteiligten.

Beratung

Sie haben einen Hinweis von ihrem Kindergarten oder ihrer Schule über eine mögliche Hochsensibilität oder Hochbegabung erhalten? Oder vermuten es schon länger selber?
Sie möchten ihr Kind mit seiner besonderen Gabe besser verstehen und es unterstützen?

Viele Fragen für einen neuen Weg!

In einem ersten Beratungsgespräch stelle ich Ihnen meine Vorgehensweise vor und wir erarbeiten gemeinsam, was für Ihr Kind am besten geeignet ist.
Mögliche Wege sind z.B. ein Coaching oder eine evtl. Testung zum besseren Verständnis. Auch für weitere Wege und Fördermöglichkeiten stehe ich Ihnen in einem Gespräch gerne zur Verfügung. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite Beratung/IQ-Testung.


Kinder-und Jungend-Coaching / Lern-Training

- Sie möchten ihr Kind unterstützen sich mit seiner "besonderen" 
  Situation zurechtzufinden.

- Ihrem Kind steht eine "spontane"  oder vorzeitige Einschulung oder das 
  Überspringen einer Klasse bevor und sie möchten es hierauf emotional und
  mental gezielt stärken.

- Ihr Kind benötigt individuelle abgestimmte Lernstartegien oder eine
  Unterstützung zur Motivation oder Konzentration.

Ganz auf ihr Kind und ihre Situation abgestimmt, werden wir für ihr Kind eine passende Begleitung erarbeiten. Auch sie als Eltern werden in dieser Zeit selbstverständlich mit einbezogen.

Für ein Coaching ist eine vertrauensvolle Basis für hochsensible und hochbegabte Kinder sehr wichtig. Verständnis und Verstehen spielen für dieses Fundament eine wichtige Rolle. Hierfür findet zunächst ggf. ein "Kennenlern-Termin" statt.

Das Coaching richtet sich an Kinder ab dem Vorschulalter bis ca. 16 Jahre.
Ganz auf das Alter und die Zielsetzung abgestimmt. Ab 16 Jahren führen wir gerne ein Erwachsenen-Coaching durch.


Eltern-Coaching

Durch das Erkennen, Akzeptieren und das Erlernen mit der Begabung Ihres Kindes umzugehen, erlangen Sie ein besseres Verständnis für Ihr Kind. Sie können sich danach besser in Ihr Kind und seine Gefühlswelt hineinversetzen. Durch das bessere Verstehen, werden Sie für ihr Kind leichter Strategien entwickeln und diese nach "außen" vertreten können.

 

Familien-Coaching

Nicht selten stellen sich mit der (Hoch)Begabung und/oder der Hochsensibilität des Kindes in der gesamten Familie komplexe Fragen, zu dem Umgang mit dem Kind und der evtl. eigenen Hochbegabung oder Hochsensibilität. 
Auch für ein ganzheitliches und individuelles Familien-Coaching steht Ihnen dasSchlaukopf & friends Team gerne als  zur Verfügung.


Sprechen Sie uns an!

Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Termin, um die aktuellen "Probleme"
zu besprechen und gemeinsam einen Lösungsweg zu finden. Sie erhalten danach alle weiteren Unterlagen und ich begleite Sie ggf. zu Gesprächen in "Ihren" Kindergarten oder in die Schule. Ganz wie es Ihre Situation erfordert.

Das Honorar berechnet sich nach dem Umfang. Alle Termine (außer die in den Einrichtungen), finden auf Wunsch bei Ihnen zu Hause statt.


           Nehmen Sie mit uns Kontakt auf...
                          ...besondere Kinder benötigen besondere Wege!


 

 


copyright: Birgit Ketzenberg, Schlaukopf & friends ® |
birgit.ketzenberg@schlaukopfandfriends.de